Navigation und Service

Wissenschaft online: „Zurück in die Zukunft: Transformationspfade in eine Post-Fossile Gesellschaft“, Prof. Dr. Rüdiger-A. Eichel, Institut für Energie- und Klimaforschung IEK-9, Grundlagen der Elektrochemie

Anfang
02.12.2021 15:00 Uhr
Veranstaltungsort
Webkonferenz, Link: https://webconf.fz-juelich.de/b/bie-ft8-iks

Spitzenforschung vom heimischen Sofa aus erleben: Diese Möglichkeit bietet nun das Forschungszentrum Jülich an. Videokonferenzen mit Mitarbeitenden geben Ihnen einen Einblick in verschiedene Forschungsgebiete sowie die Karrieremöglichkeiten am Forschungszentrum.

Eine zuverlässige Stromerzeugung, leistungsfähige Netze und die vielfältigen Anwendungen der Elektrizität bis zu Kohnlenstoff-Kreislaufprozessen sind unverzichtbar für jede moderne Gesellschaft. In seinem Vortrag geht Prof. Rüdiger_A. Eichel der Frage nach, wie eine künftige emissionsarme Energieversorgung aussehen kann.
Prof. Eichel leitet das Institut für Energie- und Klimaforschung, Grundlagen der Elektrochemie (IEK-9) und ist Gründungsdirektor des Kompetenzzentrums Nachhaltige Elektrochemische Verfahrenstechnik (ELECTRA). Hier erforschen der Physiker und sein Team neuartige Energiespeicher und Energiewandler. Ihr Ziel ist es, Batterien, Brennstoffzellen und Elektrolyseure effektiver, bezahlbarer, langlebiger und sicherer zu machen. Prof. Eichel ist Koordinator des Kopernikus-Projektes Power-to-X und Leiter des Strukturwandel-Projektes iNEW.

Wer über eine Internetverbindung und einen PC oder ein Tablet (gerne auch mit Kamera und Mikrofon) verfügt, kann sich zur angegebenen Zeit dem Termin anschließen. Für den Termin ist keine Anmeldung nötig.
Der Einwahllink für BigBlueButton

 Hinweise zum Umgang mit BigBlueButton (PDF, 329 kB)


Wir freuen uns auf den Austausch mit Ihnen!